Jahresbericht 2022 - ADFC Böblingen-Sindelfingen

Jahresbericht 2022

Im ausführlichen Jahresbericht blickt der ADFC Baden-Württemberg auf ein ereignisreiches Jahr 2022 zurück.

Im Mittelpunkt der politischen Arbeit des Landesverbands stand 2022 die Sicherheitskampagne „Das Rad kommt – mit Sicherheit“.

Alle Fachbereiche berichten über ihre Arbeit: Verbandsentwicklung, Radtourismus, radspaß, Frauennetzwerk und Kommunikation.


Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Seit über 30 Jahren macht sich der ADFC Baden-Württemberg stark für:

  • sichere Radwege für alle
  • mehr Wertschätzung des Radfahrens in Kommunen, Betrieben und Schulen
  • mehr und bessere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder
  • den Ausbau des Fahrradtourismus
  • und für alles, was den Radverkehr in Deutschland voranbringt.

Dabei haben wir schon viel erreicht. Aber es gibt immer noch viel zu tun, um Baden-Württemberg zu einem fahrradfreundlichen Bundesland zu machen.

Was wir dafür brauchen: Ihre Spende! Ob 10, 20 oder 50 Euro – jeder Beitrag hilft uns.

Zum Online-Spendenformular
https://boeblingen-sindelfingen.adfc.de/artikel/jahresbericht-2022

Bleiben Sie in Kontakt